Image Swap Sample

"Die Hamburger Schlagzeugmanufaktur Adoro ist wohl der einzige Hersteller,
der sich auf die Fertigung leiser akustischer Schlagzeuge spezialisiert hat."
ThumbnailThumbnail Thumbnail



Hast Du dich jemals gefragt, ob es „echte“ Schlagzeuge gibt, die in so sensiblen Situationen wie im Theater, Musical, Club oder Kirche funktionieren?

    

Perfect volume control

„Adoro“ ist spanisch für „Ich bete an“. Die Worship Serie ist bestimmt für die Anbetung: Schlagzeuge für Lobpreisbands, und Veranstaltungen mit kleinem  Publikum, bei  denen die Drums meist nicht oder nur zum Teil abgenommen werden, wie auch für die Fälle, wo z.B. durch viele akustische Instrumente auf der Bühne der Bühnensound sehr gut und möglichst leise sein soll. 

Viel Liebe und Herz wurde in diese Serie gelegt, und wir sind sehr stoz darauf, dass internationale Künstler wie Calum Rees (Brian Doerksen) diese Custom Drums live und im Studio spielen.

    

Leise Drums

Die Idee war, eine Schlagzeuglinie zu bauen, welche wirklich sehr leise gespielt werden kann, dabei aber voll und ausgewogen klingt. Ein Vorzug der geringeren Lautstärke ist der bessere Bühnensound, man hört sich gegenseitig einfach wieder viel besser, besonders wichtig, wenn nicht der Schlagzeuger, sondern z.B. der Anbetungsleiter leitet und viel improvisiert wird. Hier ist es der transparente, klare Klang, der einen einfach alles hören lässt.

Selbst, wenn man es laut spielt, ist ein Worship Drum Set spürbar leiser, und passt sich so viel besser in das gesamte Sound-Konzept ein: ein Drum Set mit dem akustischen Klang eines gut ausballancierten, abgenommenen Drum Sets.

Worship Series (PDF)





Die Adoro Worship Serie ist dir noch nicht leise genug?



Entspannt Schlagzeug spielen bei der Lautstärke einer Cajon. Unmöglich? Nicht mehr!

Mehr Infos: Klick!



- Drums for exceptional artists







Leise Drums für die Gemeinde - eine Alternative zu eDrums! Bleib authentisch: vermeide eDrums, soweit es geht!
Während im Proberaum, zu Hause und in der Top-Fourty-Coverband eDrums wirklich eine gute Idee sind, empfinden die meisten Menschen den Einsatz von elektonischen Schlagzeugen als "Betrug" am Hörer. Daher findet man edrums heute in der populären Musik nur wirklich sehr selten, auch wenn nicht selten getriggert wird. Die Problematik ist, solange eine Band laut genug spielt, fällt dem Hörer kaum auf, ob dort auf der Bühne echte Drums gespielt werden, oder ob sie elektronisch sind. Wird aber die Band leiser, und beim Bereich Worship in Gemeinden will man ja vor allem leiser sein, fällt dem Hörer sehr schnell auf, dass die Drums nicht authentisch sind. Denn ein leise gespieltes Drumset klingt deutlich anders als ein laut gesampeltes und dann leise abgespieltes Edrum. Den meisten Musikern ist auch das Handling mit Edrums zu kompliziert, vor allem, wenn bei kleinen Veranstaltungen die Drums nicht einmal abgenommen werden müssten. Hier bietet die Worship Serie eine echte Alternative: Durch die Konstruktion der Kessel und die Fellauswahl sind diese Drums mit einem sehr bassreichen Sound gesegnet, sodass sie nicht nur physisch leiser sind als die meisten Drum Sets, sondern dazu auch noch sehr angenehm "phett" klingen. Das menschliche Ohr empfindet  zusätzliche Bässe im Sound als sehr angenehm, und so kann das Drumset sogar deutlich lauter gespielt werden, als man es bisher vielleicht gewohnt war, ohne dass die Zuhörer sich darüber beschweren. Das Phänomen kennt man ja auch von billigen und guten Stereoanlagen: die guten kann man einfach lauter machen, ohne dass sie "lärmt", während billige schon bei geringen Lautstärken als zu laut empfunden werden. Bei Adoro sind wir also nicht nur darauf abboniert, die Drums einfach nur leiser zu machen, wir machen sie fett im Sound!

Die richtigen Felle: Standardmäßig sind auf der Worship Serie unsere Heritage Felle aufgezogen. Diese Felle haben eine besondere Fiber-Beschichtung, welche dem Stick den Anschlag deutlich nimmt, und dadurch wird das Verhältnis Klang- Attack deutlich zugunsten Klang verbessert. Diese Felle punkten vor allem in hell klingenden Räumen (wie z.b. die meisten Kirchen), weil dort jegliche hohe Frequenz durch die baulichen Begebenheiten um ein vielfaches verstärkt werden. In eher dumpf klingenden Räumen empfiehlt sich das Spielen mit normalen coated Fellen wie unsere SP Classic. Diese Felle sind auch etwas dünner, was sie auch sehr hoch gestimmt noch sehr lebendig klingen lässt (dickere Felle haben einen deutlich eingeschränkteren Stimmbereich). Das Hochstimmen der Kessel empfiehlt sich allerdings auch im Worship Einsatz kaum, da eine hoch gestimmte Trommel bei gleicher Größe und Spielweise wesentlich durchsetzungsfähiger ist, und man als Drummer so schnell wieder zu laut ist.

Der Einsatz von HotRods (gebündelte Stäbchen aus Holz oder Bambus) ist sehr weit in Kirchen verbreitet, weil sie etwas leiser sind als echte Sticks. Dies ist allerdings nicht wirklich eine gute Alternative, da sie zwar physikalisch leiser sind, aber deutlich mehr Attack haben und somit schriller und weniger tonal klingen als ein leichter Stick. Hier kann vor allem der Lidwish Stick punkten, denn er ist sehr leicht und somit leise, hat aber durch seinen Tip nur wenig Attack und dadurch maximalen, voll klingenden Ton. Daher empfehlen wir für einen rockorientierten Sound den Einsatz der Lidwish Sticks, wenn es wirklich leise werden muss. Wer Rods und Lidwish im direkten Vergleich hört, wird überrascht sein, wie viel voller die Lidwish klingen, und wie viel mehr Reserven sie einem geben.

Sind Adoro Worship Drums die leisesten akustik Drums / die leistensten akustischen Schlagzeuge?
Ja. Wenn die Drums noch leiser werden sollen, ohne sie im Klang zu komprimitieren, muss man auf Edrums umsteigen. Adoros Worship Serie ist das leiseste, was man akustisch erreichen kann bei herkömmlichen Schlagzeugen. Und verdammt gut klingend! 

Leise Snare. Ein leises Schlagzeug kann nur so leise sein, wie die Snare laut ist. Daher ist für die worship serie die Snare das Instrument, bei welchem es am Wichtigsten ist, die Lautstärke zu regulieren, ist doch die Snare meist um ein vielfaches lauter als das restliche Set. Daher setzen wir bei der Ahorn Serie auf sehr dezente 12" Snares, bei der Walnut Serie auf 13" Snares (walnut ist von Natur aus etwas leiser). Diese Snares kann man natürlich auch einzeln erstehen.


Low volume drums for churches - alternative to edrums! Quiet Drums, possible or impossible?
Silent Drums for churches: Adoro Worship Series. Less loud drumming possible with Adoro Worship Drums. Should your church user electronic or acoustic drums? Worship Drumming with adoro worship drums.
Stay authentical: avoid edrums at all means :-)