Adoro Newsletter

Du willst News von Adoro erhalten? Aboniere unseren Newsletter!

 

Neuer Katalog online!

Weiterlesen...

 

Welcome, Ben Thatcher

Neuigkeiten bei den Adoro Endorsern: Ab sofort gehört Ben Thatcher (Martin Smith, Royal Blood) zur Adoro Familie.

Weiterlesen...

 

Nils, der Trommel-Stimmer!

Nils Schröder, vielen besser bekannt als "der Trommelstimmer", Autor des Bestsellers "Drum Tuning", wird ab sofort mit unseren Schlagzeugen um die Welt reisen.

Weiterlesen...
 

Roland Duckarm

(L´Orchestre Europa)

 

Neu in der Adoro - Familie ist der deutsch-ungarische Schlagzeuger und Percussionist Roland Duckarm. Er studierte Jazz Schlagzeug an der Musikhochschule Nürnberg und ist musikalisch im Bereich des Jazz und der Weltmusik tätig.

Duckarm Roland ist seit vielen Jahren Mitglied der Gruppe L´Orchestre Europa (www.orchestre-europa.de), welche als Kulturpreisträger der Stadt Nürnberg sich einen besonderen Status in Deutschland erarbeitet hat im Bereich "Jazz-Balkan". Die mittlerweile dritte CD der Band (Fais Ton Cirque - erschienen bei Upsolute Music) glänzt mit vielen Eigenkompositionen inspiriert durch die Reisen der Band durch ganz Europa. Tanzbare Musik mit vielen ungeraden Metren.

Als Percussionist ist Duckarm festes Mitglied des Ensemble JuNo (www.ensemble-juno.com). Das Quartett basiert musikalisch auf den zwei "Frontmännern" Juri Kravets (Akkordeonweltmeister 2002) und Norbert Nagel (Saxophonist von Konstantin Wecker). Klassische Arrangements der Großmeister J.S. Bach, G.F. Händel und Astor Piazolla, sowie auch Eigenkompositionen der Bandmitglieder werden stilistisch in einem Mix aus Weltmusik, Jazz, Klassik und Latin verarbeitet. Die Gewinner des bayernweiten Creole Wettbewerbs planen für den Frühling 2011 eine große musikalische Geburtstagsfeier für Astor Piazolla in Zusammenarbeit mit dem Münchner Rundfunkorchester, dem Bandoneonmeister Lothar Hensel, der finnischen Sängerin Sanni Orasmaa und weiteren internationalen Gästen.

Roland Duckarm spielt Adoro, weil er "...die Individualität der Trommeln und der Möglichkeiten" sehr schätzt, welche bei anderen Firmen in diesem Ausmaß nicht möglich sind. "Die Verwendung heimischer Hölzer war zudem für mich ebenso ein großes Kriterium, Adoro zu spielen". Durch die enge Zusammenarbeit mit Stefan Korth konnte Roland sein set entwerfen und weit ab von Standards seinen Sound finden. Die Experimentierfreude auf beiden Seiten hat sich hier gegenseitig befruchtet und zu einem extravaganten Instrument geführt, welches sowohl stilistisch als auch klanglich extrem variabel ist.

Neben seiner Arbeit am klanglichen Aspekt des Drumsets ist Roland Duckarm, der seit geraumer Zeit auch MASTERWORK Endorser ist, Initiator eines schlagzeugerischen Experiments. Er hat sein Setup so umgebaut, dass er die Bassdrum mit dem linken Fuß spielt und die Hihat mit dem rechten (Hier sei angemerkt, dass er Rechtshänder und -füßer ist und auch 15 Jahre lang standardmäßig so gelernt hat). "Auf diese Art will ich neue Wege aufzeigen, eine offene Spielweise zu erreichen, das Setup neu einzustellen, neue musikalische Wege zu gehen und die Offenheit beim Drummen neu zu wecken." Weitere Infos unter www.duckarm.com

 

 

Roland Duckarm Signature Setup:

Für seine zahlreichen Projekte haben wir Roland ein ganzes Arsenal an Instrumenten gebaut, welches aber jeweils nur in kleinen Dosen zum Einsatz kommt. Roland empfindet sich auch mehr als Percussionist denn als Drummer, was zu einem unkonventionellen Setup führt.

Bass Drums: 18x15", 22x14"
Toms: 6x6,5", 8x6,5", 10x6,5", 12x6,5", 13x6,5", 14x10", 15x8", 16x8"
Snare Drums: 13x5", 14x5", 12x10"

....to be continued...

 

- Drums for exceptional artists
.